update: 11.8.2022

1.6.2022: 10:04 Ein US $ kostet 0,93 17 Euro

8.8.22: 09:55 Ein US $ kostet 0, 98 33 Euro - Erdgas Day-Ahead 192, 00 € (1 MWh )

9.8.22: 09:55 Ein US $ kostet 0, 97 97 Euro - Erdgas Day-Ahead 192, 60 € (1 MWh )

10.8.22: 09:57 Ein US $ kostet 0, 97 93 Euro - Erdgas Day-Ahead 190, 91 € (1 MWh )

11.8.22: 09:57 Ein US $ kostet 0, 97 12 Euro - Erdgas Day-Ahead 203, 07 € (1 MWh )

Unsere Mails an Sie werden verschlüsselt.
Dies gilt nur, wenn Sie einen kostenlosen Mailaccout bei protonmail nutzen.
Mails die Sie von Ihrem Mailprovider an uns schicken und umgekehrt, werden nicht verschlüsselt.
financial-blogblick ( at ) protonmail.ch

Ab sofort steht das alte Gästebuch wieder zur Verfügung
Gästebuch.

Diese Woche ist die letzte, in der Sie den aktuellen BB lesen - in diesem Monat.
Wie jedes Jahr, so auch heuer, haben wir wieder unser Summermeeting.
Ab Anfang September 2022 sind wir wieder online.
Bis dahin alles gute - Have a good trade.....Lisa Feld, London

Wirtschaft
Archiv
Sandra Berg London
Lisa Feld, London
Michelle Gide, Lon
Arizona Shutter, London.
Suann McDorsan, London
Mark Reipens, SIN
Bert Regardius, Dubai
WU Annie, Beijing
Ira McDorsan, Dublin
Sigrid Wafner, Berlin
George Timber,Reykjavík

Berit, Wikingerin

Einer der Gründe.......................8.8.2022  / 10:00

es gibt noch ein paar andere, warum wir Pharma-Unternehmen für eine gute Anlage halten, zeigen diese Punkte.

Wir nehmen die klassische cash-cow. Insulin.
Der Preis des 100 Jahre alten Medikaments hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten mehr als verdreifacht.
Um dies zu erreichen, mussten die Pharma-Companies nur die Grenzen der Diabetes langsam nach unten senken. Je geringer diese Grenze ist, umso höher steigt der Verbrauch an Insulin, bzw desto größer wird die Zielgruppe.
Als Typ-2-Diabetiker brauchen Sie Insulin, sobald sich Ihre Blutzuckerwerte trotz eines gesunden Lebensstils und Diabetes -

Tabletten nicht ausreichend senken lassen." " Nicht ausreichend " bedeutet: Der Blutzucker-Langzeitwert HbA1c liegt über dem Zielbereich. Und dieser Zielbereich wird regelmäßig nach unten definiert.
Und so sorgen die Pharmacompanies für das Wohlergehen der Anleger. So soll es sein.

Sandra Berg London

Der Frackingboom in den USA..............9.8.2022  / 10:00

endete im März 202.
Verantwortlich dafür war die Pandemie, die die Wirtschaft voll trafen. Damals gab es einen Überschuss an gelagertem Öl, der die Preise niedrig hielt.
Als sich die Wirtschaft erholte, gingen die Lagerbestände zurück und erreichten im März 2021 ihren Tiefpunkt
Aber nicht nur die Lagerung ging zurück, sondern auch die US-Produktion ging in diesem Zeitraum stark zurück. Die niedrigen Preise machten das Bohren in weiten Teilen unwirtschaftlich.

Deshalb ist es ein Irrglaube, besser nur Ideologie, zu glauben, dass die USA zb. Europa mit den erwarteten Gas-Mengen konstant beliefern werden und als " zuverlässiger " Partner gilt. Im Gegensatz zuu Russland, schließen die Fracking - Companies keine langfristigen Verträge mit garantierter Liefermengen und garantierten Preisen ab.
Howdy.......Arizona Shutter, London.

Russische Spot-Preise für.........9.8.2022  / 10:00

die ESPO-Rohölmischung, ( das ist Rohöl, das vorwiegend zur Schmierung von Maschinen und die Stromerzeugung verwendet wird) die nach Asien verschifft wird, hat in den letzte Tagen wieder die  Benchmarks des Nahen Osten erreicht.
Ein klares Zeichen, dass sich die Preise für die Exportqualität, die Russland aus seinem fernöstlichen Hafen Kozmino verschifft, angesichts der hohen Nachfrage von Russlands Hauptabnehmern China und Indien erholen.
Die Preise haben sich von den Tiefstständen erholt, da Indien und China weiterhin russisches Öl kaufen. Darüber hinaus hat die EU kürzlich beschlossen, Ausnahmen von den Sanktionen gegen Russland auszubauen. Länder außerhalb des Blocks ( EU) wird es damit ermöglicht, mit sanktionierten russischen Unternehmen, einschließ-
lich Banken und staatlichen Unternehmen wie Rosneft, Geschäfte zu machen.
Tanja Swerka, Moskau

Der Zustrom von Migranten.................9.8.2022  / 11:00

nach Russland nimmt zu.
" Im zweiten Quartal 2022 kamen 3,12 Millionen Ausländer zum Arbeiten nach Russland. Das ist ein Drittel mehr als im Vorjahr 2021 und ein Rekordquartalswert für die letzten 6 Jahre ", so der Analysedienst des Prüfungs- und Beratungsnetzwerks FinExpertiza
Während es im ersten Quartal 2022, vor dem Hintergrund eines starken Verfalls des Rubels, zu einer Abwanderung von Arbeits -
migranten kam, wurde dies im zweiten Quartal mehr als kompensiert, kommentiert Elena Trubnikova, Präsidentin von FinExpertiza.

Arbeitsmigranten werden vom hohen Wechselkurs des Rubels angezogen.
erklärte Yulia Florinskaya, eine Forscherin am Institut für Sozial-

analyse und Prognose der Russischen Akademie für Volkswirtschaft und öffentliche Verwaltung (RANEPA). Der Kurs des Rubels ist in den letzten Monaten, nicht nur gegenüber dem Dollar und dem Euro,
sondern auch gegenüber anderen Währungen gestiegen.
Damit stieg das Einkommen der Migranten in ihrem " heimischen "
Geld bei gleichem Gehalt sogar an.
Wenn sie zB im März 2021 für den Rubel 1,14 kirgisische Som bekamen, sind es jetzt fast 1,40 und vor nicht allzu langer Zeit waren es 1,50 kirgisische Som.
Migranten arbeiten hauptsächlich auf Baustellen, beim Verlegen und Reparieren von Straßen, im Wohnungs- und Kommunalwesen, in der Hotellerie und Gastronomie sowie bei der Kurierzustellung.
„Der Sommer erhöht auch die saisonale Nachfrage nach Arbeitskräften in der Landwirtschaft, beim Bau von Sommerhäusern und anderen Arbeiten im Sommerbau. Wir brauchen Mitarbeiter für die Betreuung von Kindern und älteren Menschen, die von Verwandten aufs Land gebracht werden.“, fügte Vadim Kozhenov, Leiter der Föderation der Migranten Russlands an.
Nach Schätzungen der Vereinten Nationen sind mehr als eine Million Bürger der Ukraine nach Russland eingereist, aber nur 28 200 wurden in den Berichten des Innenministeriums als Arbeitsmigranten berück-

sichtigt - das sind diejenigen, die Arbeit als Zweck ihrer Ankunft angegeben haben.
Sieht so aus, als hätte Russland die gleiche Verschiebung von Arbeitskräften wie dies zur Zeit in Europa ( Deutschland ) der Fall ist.
Tanja Swerka, Moskau

Gute Nachricht für Investoren.........9.8.2022  / 11:00

Die Regierung der Vereinigten Staaten hat die Lieferung des ersten Boeing 787 Dreamliner genehmigt - knapp zwei Jahre nachdem die Lieferungen wurde.
American Airlines sagte, dass es bereits am Mittwoch seine erste Boeing 787 -Lieferung des Jahres erwrtete und dass das Flugzeug in den kommenden Wochen in den kommerziellen Streckenservice gehen wird. Das Flugzeug wäre die erste 787 Lieferung seit April 2021.
Am Montag gab die Federal Aviation Administration (FAA) bekannt, dass Boeing in den kommenden Tagen die Lieferung ihrer 787 wieder aufnehmen würde, nachdem der Hersteller inspizierte und Änderungen nachgerüstet wurden.
Die Boeing -Aktien stiegen in New York nach der Ankündigung um bis zu 3,7 %. Die Aktie ist in diesem Jahr um 18% gesunken.
Boeing sagte, es werde weiterhin " transparent mit der FAA und unseren Kunden zur Wiederaufnahme von 787 Lieferungen zusammenarbeiten “.
SuRay Ashborn, New York

Weitgehend unbemerkt von der europäischen......9.8.2022  / 18:00

Öffentlichkeit ist Great Wall Motor, der größte SUV-Hersteller Chinas.
Hier die aktuellen Verkaufszahlen: aktueller Kurs: 1,45 Euro
Great Wall Motor (GWM), verzeichnete im Juli einen Anstieg der Fahrzeugverkäufe im Jahresvergleich von 11,32% auf 101 920 Ein -

heiten.
Davon sind 14 710 ins Ausland verkauft worden, 18,27 % mehr als im Juli des Vorjahres, teilte das Unternehmen mit.
Haval, die führende SUV-Marke von GWM, verkaufte im Juli 61 279 Fahrzeuge, 7,14 % mehr als im Vorjahr. Pickups von Great Wall dominierten weiterhin den Inlandsmarkt mit 16 305 verkauften Einheiten im Juli.
Im vergangenen Monat wurden 12 473 Einheiten von Tank, einer weiteren GWM-SUV-Marke, verkauft, 128,03% mehr als im Vorjahr. Die Marke begann auch mit dem Eintritt in den Überseemarkt, als Tank 300 am 3. Juli in Saudi-Arabien eingeführt wurde.
Great Wall Motor hat seinen Hauptsitz in der Stadt Baoding in der nordchinesischen Provinz Hebei und besitzt mehrere Fahrzeugmarken, darunter HAVAL, GWM Pickup, WEY und ORA.

WU Annie, Beijing

Großes Danke an die Grünen.............10.8.2022  / 19:00

und all ihre Groupies.
EU / Deutschlands Pläne, auf Kohle -Brennstoff zu verzichten, werden den Kohlemarkt auf zwei verschiedene Arten unterstützen.

Das EU-Verbot russischer Kohle, das diesen Monat beginnt, wird die Nachfrage nach Importen aus anderen Ländern wie Indonesien und sogar Australien ankurbeln. In der Zwischenzeit werden Pläne, russische Pipeline-Gasimporte durch Lieferungen von verflüssigtem Erdgas zu ersetzen, weniger Brennstoff für andere Nationen übrig lassen und sie zwingen, mehr Kohle zu verwenden.
Asiatische Kraftwerkskohle für dieses Jahr und darüber hinaus wird damit erheblich teuerer. Es wird nun erwartet, dass die im australischen Hafen von Newcastle verladene Kohle in diesem Jahr durchschnittlich 320 US$ pro Tonne und von 2022 bis 2026 durchschnittlich 246 US$ pro Tonne betragen wird, gegenüber früheren Prognosen von 230 US$ bzw. 159 US$.

Die asiatischen Kohlepreise erreichten Anfang dieses Jahres, 2022, einen Rekord, weil sich der bereits angespannten Markt weiter verschärfte. Bergleute haben Mühe, mit der steigenden Nachfrage Schritt zu halten, da die Versorgungsunternehmen sich beeilen,
Kohle zu sichern.
Auch die Verschiebung der Kurven an den Terminmärkten für Kohle deutet darauf hin, dass die hohen Preise anhalten werden. Ein Kontrakt für Newcastle-Kohle vom Dezember 2026 kostet 233,15 US$ pro Tonne, gegenüber 111,15 US$ zu Beginn dieses Jahres und

80,80 US$ zu Beginn des Jahres 2021.
Die drei größten Exportmärkte Australiens für Kraftwerkskohle sind Japan, Südkorea und Taiwan.

Unsere frühzeitige Empfehlung, Glencore und ein paar andere Kohleproduzenten, die wir nicht empfohlen haben, haben jetzt das ok für den take off.
Was sich in den nächsten Monaten für unser " Weihnachtsgeld " angenehm bemerkbar machen wird - wir sind sehr früh schon in Kohle eingestiegen - als sich abzeichnete, dass " Die " Grünen " in der deutschen Regierung mitspielen werden. ( Unser berühmtes " Bauch -

gefühl )

Danke an die Grünen, die Freaks der Grünen und alle anderen
" Klimaschützer ".
Kitzekleine Frage: Wird das " Klima " nun in Deutschland besser? Dafür jagen die anderen Nationen jetzt eine Menge " Schadstoffe " in die Luft. Was aber sichtbar deutsche " Gutmenschen " nicht

stört. Denn Deutschland ist ja eine Klimainsel.
Euch da draussen ist wirklich nicht mehr zu helfen.
Aber die Dummheit der anderen ist unsere Chance.

Sandra Berg London

Es wird noch der Tag kommen...................11.8.2022  / 10:00

an dem Sie sich nach Gaslieferungen aus Russland sehnen werden. Völlig davon abgesehen, dass die bisherigen Verträge mit Russland, mit einem garantierten Preis über sehr lange Zeit festgeschrieben wurden.
Trotz der himmelhohen LNG-Preise haben die weltweit größten

Flüssigerdgashändler in den letzten Monaten Verluste in Höhe von Hunderten von Millionen US-Dollar erlitten.
Die Produktionsausfälle verringerten das Angebot an Ladungen im Rahmen von Abnahmeverträgen und Händler wurden dazu gezwungen, teureres Spot-LNG zu beziehen, um Aufträge zu erfüllen . ( siehe dne heutigen aktuellen Spot-Preis oben )

Das geringere Angebot ist auf den LNG-Ausfall von Freeport in den Vereinigten Staaten Anfang Juni zurückzuführen, dem Arbeitskampf auf der schwimmenden LNG-Plattform " Prelude " von Shell vor der Küste Australiens und einer geringere Lieferung aus Nigeria NLNG aus Sicherheitsgründen.

Seit mehr als 30 Jahren erhalten Sie in Deutschland Gas aus Russ-
land über die NorthStream 1. Ausser den üblichen Wartungs -
arbeiten, die damals noch problemlos im Sommer duchgeführt wurden, hatten Sie eine Gasversorsorgung, die Deutschlands Wirtschafts brummen ließ- Vorbei, dank Ihnen und Ihrer Politiker.
SuRay Ashborn, New York / Sigrid Wafner, Berlin

Gut für Politiker, dass..................11.8.2022  / 11:00

ihre Wähler keine Ahung von Wirtschaft haben - und sich auch nie dafür interessieren oder lernen wollen. ( Natürlich unser 17 Leser des BB ausgenommen)
Beim aktuellen Stand der Gas/ Rohöllieferungen hatten Sie in
Deutschland den Vorteil, dass beide Produkte über eine Pipeline von Russland nach Deutschland transportiert wurden. Die technischen
 Geräte, am Anfang und am Ende der Pipeline, waren einmalige feste Ausgaben, die über die Jahrzehnte verteilt, auf den Preis der beiden Produkte nur Peanuts waren.
Jetzt aber ist die Situation völlig anders. Der größte Teil von zb. Gas / Öl muß mit Spezialtanker von A nach B transportiert werden.
Und dabei verdienen nun die Reeder sehr viel Geld. Schiffe zu bauen dauert bis zu 3 Jahre - und sind in der Wartung auch erheb -
lich teuerer als die Pipelines.
Im Business der Tanker sind wir Griechen die führende Nation. ( Das ist die "Rache" für die damalige Verweigerung von Hilfe in der Finanz krise für Griechenland)

Angesichts der Erwartung, dass in den Herbstmonaten noch
turbulentere und schwierigere Energiemärkte vorherrschen werden, werden viele Länder versuchen, alle billigen Energieressourcen zu horten, die nicht bei drei auf dem Baum sind. Da nützt dann selbst ein großer Einbruch des Rohölpreises wenig - bis gar nichts.
Denn der Frachtmarkt wird eine neue Rally erleben.

Natürlich konnten die vorhergehenden deutschen Regierungspolitiker nicht sehen, dass sie eines Tages auf griechische Reeder angewiesen sein werden ( bei Frau Merkel sind wir uns da nicht sicher. Sie hatte nie große Versuche unternommen, die NorthStream2 zu stoppen). Aber die aktuelle Regierung in zb. Deutschland und die EU hätten sehr genau analysieren können, welche Auswirkungen der Abbruch der Lieferungen aus Russland für jeden Deutschen / Europäer hat.
Wer nicht hören will, muss fühlen.
Ich vergaß. Sie frieren gerne für die Ukraine. Masochismus pur.

Nikoletta Laskari, Athen

Finanzen
Archiv

Info zu den Gaspreisen..............8.8.2022  / 10:00

Wir werden, um die Leser unseres BB noch besser zu informieren, nun die Gaspreise täglich aufführen.
Das ist nicht nur für Investoren interessant, sondern auch für jene, die mißtrauisch gegenüber den " Informationen " der Medien sind.

Seit 1.Oktober 2021 wurden die bisherigen Marktgebiete in Deutsch-
land, Gaspool (GPL) und NetConnect Germany (NCG), zu einem neuen bundesweiten deutschen Gasmarkt namens Trading Hub Europe (THE) zusammengefasst.

Die Preise gelten für den Day-Ahead- Handel. Also immer für den nächsten Tag als Liefertermin. Die Menge bezieht sich auf ein MWh - also ein Megawatt / Stunde. Der Preis wird in € angegeben.
Da die Preise an den verschiedenen Börse schwanken, ist der angegebene Preis nur ein Anhaltspunkt!
Have a good trade................Lisa Feld, London

Präsident Erdogan ärgert mal wieder.........9.8.2022  / 18:00

die EU und die USA.

Die von Wladimir Putin und Recep Tayyip Erdogan angekündigte engere wirt - schaftliche Zusammenarbeit von Russland und der Türkei kommt voran. Beide Präsidenten hatten sich Ende vergangener Woche im russischen Sotschi getroffen. Fünf türkische Banken haben nun damit begonnen, das russische Zahlungssystem "Mir" (deutsch: " Welt " und " Frieden ") einzuführen.
Russische Touristen und Geschäftsleute können nun Geld überweisen, mit Kreditkarteb bezahlen und Geldautomaten in der Türkei zu nutzen.
Dazu eine Bemerkung. Die Kurzsichtigkeit der EU und der USA gebiert nun neue Mitbewerber im Währungskrieg. Da sich auch China für das neue Zahlunsgsystem interessiert, könnte, sicherlich erst in ein paar Jahren, der Rubel / Yuan zur Weltwährung werden. Für beide Staaten, bzw Staatgebilde / USA / EU )ist es aber dann zu spät zum einzulenken.

Nesrin Ceylan, IST

Aktien
Archiv
Nicht alle unserer Empfehlungen gelten für alle Anleger!
Deshalb sollten Sie sich im Klaren sein, welches Anlageziel Sie haben und welcher Anlegertyp Sie sind. Alle Anlageempfehungen sind für langfristig ( 5 - 15 Jahre) orientierte Anleger ausgerichtet!
Unsere Empfehlungen entbinden Sie nicht von eigenen Recherchen.

Wer beim Hype um Erdgas...............8.8.2022  / 10:00

und Öl erfolgreich mitspielen will, sollte als Investor ein größeres Interesse an der Geopolitik haben.
Denn jede Aktion der USA / Russland / China werden sofort Auswirkungen auf Öl-/Gaspreise haben.
Die Welt wird, auch wenn die " grüne Khmer " der Meinung ist, man könne auf diese beiden Rohstoffe verzichten, die nächsten 25 Jahre nicht auf diese Rohstoffe verzichten können.

Hier unsere Empfehlungen:

ENI
akteuller Kurs: 11,52 Euro zzgl Divindende

Was die Companies sind, was sie machen, wie die Zahlen aussehen, das dürfen Sie selber recherchieren.

Oder / und Enterprise Products Partners

aktueller Kurs; 25,85 US$ zzgl Dividende
Auch hier dürfen Sie selber recherchieren. 
Der BB ist zwar kostenlos - aber nicht umsonst.  Das verstehen nur jene, die der deutschen Sprache mächtig sind.

Have a good trade................Lisa Feld, London

Berkshire Hathaway meldet..................8.8.2022  / 10:00

Verlust von 43,76 Milliarden US$ Verlust. Hm
Und bevor nun jene begeistert ob dieser Meldung sind - dabei dürfte es sich um jenen handlen, die schon immer sagten, dass Aktien gaaanz gefährlich sind - zur Klarstellung.

Die SEC hat vor einiger Zeit angeordnet, dass Funds den aktuellen Marktwert ihrer Viertel-Jahresbericht veröffnetlichen müssen. Was absoluter bullshit ist. Denn nun müssen die " virtuellen " Gewinne und Verluste aufgeführt werden.
Bei allen unseren Fund, die wir für Anleger managen, erfassen auch wir, die " virtuellen " Gewinne / Verluste ".
Als Zeichen unsers Erfolgs aber, wären diese Kennzahlen völlig aussagelos.
Über den Erfolg eines Funds entscheidet letztendlich der echte

( reale ) Gewinn / Verlust auf das gesamte Investitionskapital. Also die realen Gewinne oder Verluste beim Verkauf der Shares.
Eine Ausweisung von " virtuellen " Gewinnen / Verlusten hat keinerlei Aussagekraft.
Ein Beispiel:
Im Fund steckt die Aktie A, der Kaufpreis lag bei 100 000 Euro. Der Kurswert liegt nun bei 120 000 Euro. Was sagt das über den Erfolg
oder Mißerfolg des Fund aus?
Andersrum: Die Aktie A kostete 100 000 Euro. Nun fiel das Teil auf 80 000 Euro.
Also ein " Verlust " von 20 000 Euro? Bullshit. Solange diese Aktie zu diesem Kurs nicht aus dem Fund verkauft wird, ist das eine oder andere Ergebnis ein " Buchgewinn " oder " Buchverlust ". Mit Null-Information.
Abgerechnet wird, wenn Aktien verkauft werden.
Have a good trade................Lisa Feld, London

Dass es keine gute Idee ist........10.8.2022  / 12:00

beim Kauf oder Verkauf von Aktien auf die short seller zu vertrauen, zeigt das jüngste Beispiel.
Muddy Waters vs Sunrun.
Mit sehr fragwürdigen Methoden und fake news jagt Muddy Waters die Kurse von Companies nach unten. Um sie dann billiger zurückzu -
kaufen.
Bei Sunrun hat sich Muddy Waters eine blutige Nase geholt. Denn seine fake news glaubt sichtbar niemand mehr. Sunrun stand bei der Veröffentlichung der Horrormeldungen von Muddy Waters bei roundabout 30 Euro. Dieses Mal nutzten die fake news nichts - Sunrun aktuell 33,26 Euro.
Wer den bullshit glaubte hat Geld verloren. Nervenstarke und Kenner dieses Spiel, sowie langfristig orientierte Anleger freuen sich über den gestiegenen Kurs von Sunrun.
Siehe dazu auch unseren Beitrag
Archiv Aktien 3.8.2022
Have a good trade................Lisa Feld, London

Politik Inland - Ausland

Archiv

SuRay Ashborn, New York
Martha Snowfield, LAX
Maria Stephanie Gonzales, Madrid
Lina Enporia. Rom
George Timber, Rejkavik
Nikoletta Laskari, Athen
Mark Reipens, SIN
Ben Heldenstein, TLV
Katharina Schwert, Vienna
Julia Repers, Berlin
Sigrid Wafner, BER
Sigrid Hansen, HAM
Nesrin Ceylan, IST

Politiker brauchen für ihren Erfolg.............8.8.2022  / 10:00

dumme Wähler. Oder sie sind mindestens so doof wie ihre Wähler.

Das beste Beispiel dafür ist der Begriff " Klima ".

Wir gehen davon aus, dass 99,9% der Wähler / Bürger / Mitmenschen keine Ahung haben was dieser Begriff tatsächlich bedeutet:

Zitat der Zentralanstalt für Meteorologie und Geophysik:

" Das Klimasystem besteht aus verschiedenen Komponenten (Atmosphäre, Hydrosphäre, Lithosphäre, Biosphäre, Kryosphäre). Zwischen ihnen besteht ein stetiger Austausch von Energie und Masse über bestimmte Flüsse (Strahlung, Wind, Verdunstung, Niederschlag, Meeresströmungen, chemische Umwandlungen usw.), die ein energetisches Gleichgewicht der Subsysteme anstreben. Diese Phänomene werden durch den Energiefluss von der Sonne sowie die ungleiche Verteilung dieser Strahlungsenergie auf der Erde gesteuert.
Die Beschreibung des langfristigen Zustandes des Klimasystems erfolgt über die Erfassung von Zustandsgrößen (Luftdruck, Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Wind, Bodenfeuchte, Salzgehalt im Ozean usw.) und Flussgrößen (Strahlung, Verdunstung, Niederschlag usw.). Dabei sind nicht nur der Mittelwert sondern auch typische Abweichungen vom Mittelwert (Schwankungsbereich), Extremwerte und eventuelle quasi-periodische Schwingungen (z.B. siebenjähriger ENSO-Zyklus, elfjähriger Sonnenfleckenzyklus, Eiszeiten usw.) von entscheidendem Interesse.

Und die " Klimaschützer " bilden sich wirklich ein, sie könnten die Atmosphäre beeinflussen. Oder die Hydrosphäre? Oder die Biosphäre?
Oder die Kyrosphäre?
Wenn ja ist das pathologíscher Größenwahn.
Aber Politiker wissen, wie doof ihre Mitmenschen sind.
Eine sehr gute PR-Agentur hat vor langer Zeit mit diesem Begriff einem authistischen Mädel ( Greta ) und seinen profilneurotischen Eltern eine Marke aufgeklebt, die sehr lange sehr gut funktionierte.
Dank der kompletten Verdummung der Bevökerung.
Wenn Sie unbedingt als " Gutmensch " Ihre Umgebung beeindrucken wollen, besser terrorisieren, sollten Sie wenigstens die Grund
be -
griffe der Geophysik und der Meteorologie kennen.
Julia Repers, Berlin

Aktuelles
Archiv
Birgit Maker, Cyprus
Madlaina Tschüris, Basel

Kaum schreiben wir....................9.8.2022  / 15:00

seit März 2022 über den durchgeknallten ukrainischen Staats -
präsidenten, und das sehr kritisch, entdeckt der Deutschlandfunk:
( Noch sehr zaghaft aber immerhin )

Ziat: Auszug
" Zweifel an Absichten des Präsidenten "

" In der Ukraine will Präsident Selenskyj gegen Propaganda aus Russland vorgehen. Helfen soll dabei das neue " Zentrum für die Bekämpfung von Desinformation", über dessen Arbeit jedoch nur wenig bekannt ist. Kritiker fürchten deshalb, der Präsident wolle unliebsame Informationen unterdrücken.
Gestern habe das Zentrum seine Arbeit bereits aufgenommen, heißt es aus der Kanzlei von Präsident Selenskyj. Die Institution sei beim Nationalen Rat für Sicherheit und Verteidigung in Kiew angesiedelt. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Rat in der vergangenen Woche.
Nicht nur mangelt es an Informationen über das Projekt – auch eine demokratische Kontrolle scheint nicht vorgesehen. Der Rat für Sicherheit und Verteidigung, bei dem es angesiedelt ist, untersteht dem Präsidenten. Dieser kann demnach auch den Chefposten des Anti-Fake-Zentrums mit einem simplen Beschluss besetzen.

Der Blogger Andrij Karpow, Pseudonym Andrij Poltawa, sagte im öffentlichen Fernsehen: " Schon jetzt stehe ich unter Druck. Mein Profil bei Facebook wird regelmäßig geschlossen, mein Youtube-Kanal wird angegriffen - und so geht es vielen. Die Mannschaft von Selenskyj hat sich einige Blogger ausgesucht, die sie hegt und pflegt, damit sie gut über ihn berichten. Bei den anderen, bei uns, wird Geld ausgegeben, um uns zu blockieren. "

Und da der Schauspieler einen Regiesseur braucht, nahm er sich ein Beispiel an den USA - und erstellte eine " blacklist " von Menschen, die mit seiner Politik nicht einverstanden sind und auf der Liste an den Pranger gestellt werden. Vermutlich des Gleichgewichts stehen, unter anderem, eine Menge prominenter US -
Amerikaner. Natürlich sind auch Deutsche auf dieser Liste.
Die Ukraine als Horror für die EU.
Oder die EU testet mal, ob die Ukraine in das " demokratische " Bild der EU passt.
Den Test hat die Ukraine bestanden.
Julia Repers, Berlin

EU
Archiv
Michelle Gide, Lon

USA
Archiv

Bei diesem Beitrag sind wir mal ganz vorsichtig.....10.8.2022  / 11:00

denn in der Kürze der Zeit haben wir mit zuwenig unserer Quellen aus dem Netzwerk reden können ( Ferienzeit )
Dass den Dems in den USA bei den midterms "das Wasser bis zum Hals" steht, dürfte bekannt sein. Und dass Politiker, egal welcher Coleur und in welchem Land, entweder ihre Macht erhalten wollen - oder sie bekommen wollen, ist auch keine Überraschung.

Ölexperten / Broker behaupten, dass die Biden-Regierung Daten einer niedrige Benzinnachfrage fabriziert hat, um die Preise nach unten zu drücken.
( Was logisch wäre. Denn eines der Probleme der Dems bei den Wahlen sind die, für die USA, exorbitant hohen Benzinpreise. Und eine

angeblich niedrige Nachfrage, drückt die Preise nach unten.)

Die Preise für WTI-Rohöl fallen seit ein paar Tagen extem. WTI-Rohöl für Septemberlieferung fiel um -1,5 % auf 89,26 $/bbl ( Barrel) , während Brent-Rohöl für Oktoberlieferung um -2,1 % auf 94,71 $/bbl fiel.
Der Zusammenbruch der Ölpreise war so episch und unerwartet, dass einige Ölexperten die Biden-Regierung nun beschuldigen, Daten über eine niedrige Gasnachfrage zu fabrizieren, um die Ölpreise nach unten zu jagen.
Ende Juni stellte die EIA ( Energy Information Administration ) die Berichterstattung für mehrere Wochen ein, angeblich aufgrund einer Serverstörung.
ForexLive sagte, dass die Daten zur Benzinnachfrage seit der Rückkehr der UVP durchweg schlecht waren: " Vielleicht gibt es ein Problem mit der Berichterstattung oder vielleicht ist es eine Verschwörung ", erklärte ForexLive.
Sogar die Wall Street hat begonnen, die EIA-Daten in Frage zu stellen.

Die Bank of America schrieb in ihren Infos an Kunden:
Zitat:
" In der Woche zum 22. Juli erholte sich die implizite Benzin - nachfrage auf 9,2 Millionen Barrel pro Tag - ein Anstieg von 1 Million Barrel pro Tag gegenüber dem Durchschnitt der letzten zwei Wochen und das zweithöchste Niveau von 2022, " schrieb die BofA in der Mitteilung an die Kunden.
Seltsamerweise meldete die EIA (Energy Information Administration) kurz darauf einen starken Rückgang der Benzinnachfrage, was den globalen Energieshändler Piper Sandler dazu veranlasste, die Daten als " krumm " zu bezeichnen und sagte, die Methodik lasse " erheb-

lichen " Spielraum für Fehler ".
" Wir sollen glauben, dass im Juli, mitten in der Reisesaison, nur 8,6 Millionen Barrel pro Tag verbraucht werden? Das wäre ein Rück-

gang um eine halbe Million Barrel pro Tag seit Mai dieses Jahres; das wäre unter dem Covid-Tief von 2020 ", bemerkte Sandler. " Also fragen wir alle Raffinerien, wir fragen alle Einzelhändler, wir fragen alle, die in dieser Saison Gewinne gemeldet haben. Jeder einzelne von ihnen sagt uns, dass seine Verkäufe, selbst seit Tagen vor Covid, nicht wesentlich zurückgegangen sind. Einige berichten von Rekordumsätzen "

Zu recht fragen Sie sich, welche Auswirkungen sollen die falschen Zahlen haben? Die gesamte Börse wird getrieben von " Gerüchten ", und nicht zuletze von Psychologie.
Die Börse ist mit einem kleinen Laden an der Ecke vergleichbar, wo sich Männer treffen, die die " Neuigkeiten " aus der Nachbarschaft austauschen. Und darauf auch reagieren, Wer zieht aus, welche Wohnung wurde verkauft usw? Und sie reagieren auch auf diese
" Gerüchte ".
( Männer " tratschen " mehr als wir Mädels )

Da die alten Broker und Händler an den Rohstoffbörsen schon einige Manipulationen erlebt haben( wir werden mal über eine nach unserem
 Summermeeting, berichten ) klingt die aktuelle Theorie nicht so ganz unglaubwürdig.
Was im übrigen zu diesem Poker gut passt, ist der Zeitpunkt, den die, nun demokratische Administration, gewählt hat, um eine spektakuläre " Beschlagnahme " von Unterlagen am Wohnsitz von Mr. Trump durchzuführen.

( Würde uns erstauen, wenn die beschlagnahmten Unterlagen, tat -
sächlich " Regierungsunterlagen " wären. Wir halten Mr. Trump zwar für einen perfecten Dealmaker. Dass er aber, da er über einige Immobilien verfügt, diese Unterlagen in seinem Wohnsitz Mar a Lago aufbewahrt, erscheint uns, naja, etwas seltsam. Noch dazu, da er ja, als Ex-President, ständig vom Secret Service beschützt wird und umgeben ist. Aber der Wirbel um diese causa könnte den Dems helfen, ein paar Wählerstimmen mehr zu bekommen. Für uns drängt sich der Eindruck auf, dass die Dems, in Zusamenarbeit mit den drei großen Major Medien, einen Vernichtskrieg gegen Mr. Trump führen.)
Politker tun alles, um ihre Macht zu erhalten. Egal in welchem Staat und egal in welchem System.
Nice Day from New York............SuRay Ashborn, New York

Internet / Technik
Archiv
Tanja Swerka, Moskau
Suann McBright, CAL,Santa Monica

Reisen / Unterhaltung
Archiv
Für alle Zeitgenossen..............11.8.2022  / 17:00

die sich ein Leben ohne " corona ", Ukraine Krise, Gaskrise usw. nicht vorstellen können - und damit in ein tiefes Loch der
Depession fallen - Hier eine erfreuliche Nachricht.
Bei diesem Beitrag schwankten wir zwischen der Rubrik " Aktien " und " Unterhaltung ". Wer unseren BB schon länger liest, weiß warum wir uns für " Unterhaltung " entschieden haben.

Es gibt eine neue medizinische Gefahr. Und natürlich hat ein Pharmakonzern eine Impfungen dagegen.

Zitat:
" Fast jeder Mensch infiziert sich im Laufe seines Lebens mit Humanen Papillomviren – HPV. Sowohl Mädchen und Frauen als auch Jungen und Männer können dadurch an Genitalwarzen und im Laufe ihres späteren Lebens an HPV-bedingten Krebsarten erkranken.
ENTSCHIEDEN. Gegen Krebs ist eine Initiative gegen bestimmte HPV-Erkrankungen. Ziel ist es, HPV stärker ins Bewusstsein der Menschen und in die öffentliche Wahrnehmung zu rücken, vor allem aber, Mädchen und Jungen so weit wie möglich vor den späteren Folgen einer HPV-Infektion zu bewahren und bestimmte HPV-bedingte Erkran -

kungen zu reduzieren.
Für eine bestmögliche Umsetzung dieses Ziels treten wir auf verschiedenen Kanälen mit Eltern und Teenagern rund um das Thema HPV in einen Dialog. Darüber hinaus kooperieren wir als MSD mit öffentlich anerkannten Partnern."

Da wir davon ausgehen, dass die Freunde des Horrors lesen und recherchieren können, suchen sie sich die Seite selbst.
Für jene Anleger aber, die wissen wollen, warum zb. grundsätzlich von Pharmaunternehmen " begeistert " sind, ein paar Hintergrundinformationen.

Wir wir ja in unserem Beitrag
Wirtschaft 8.8.2022
kurz erklärt haben, sind Pharmaunternehmen auf der ständig rastlosen Suche, der Menschhheit ( in diesem Fall den Investoren ) Gutes zu tun.

In den USA und Kanada kennt man MSD unter dem Namen Merck & Co. Inc. mit Sitz in Rahway, New Jersey (USA). In Deutschland und in allen weiteren Ländern wird der Name MSD verwendet. Der Hauptsitz von MSD Deutschland ist in München.
Merck & Co., wie es aus namensrechtlichen Gründen nur in den USA und Kanada genannt wird oder Merck Sharp & Dohme (kurz MSD) ist ein US-amerikanisches Pharmaunternehmen. Es wurde jedoch 1917 im Rahmen des Ersten Weltkrieges konfisziert und arbeitet seitdem unabhängig
Nachdem der Hype um " corona " langsam abklingt, brauchen Pharma-
konzeren ein neues Medikament. Und da bietet sich ( Angst frisst Seele ) natürlich Krebs an.

Für die Katastophenfuzzies wird also immer gesorgt.
Merck KGaA aktueller Kurs: 188, 20 Euro
( Wenn die hysterischen Eltern ihren KIindern etwas gutes tun wollen, solten sie Ihnen ein Depot einricht, und die Shares des Unternehmens regelmäßig kaufen. Natürlcih die Divs immer re -investieren. Zu Beginn des Studiums dürften die Kursteigerunge und Divs ausreichen, ohne Sorgen Junior studieren zu lassen. Was uns als Investoren natürlich nicht so gefällt. Aber die Zahl unserer Leser ist so gering, dass wir keien Sorge um unsere Investition haben.)

Merck KGaA bezahlt regelmäßig und meist steigende Divinde. Und wie bei us-amerikanischen Companies üblich, vier mal im Jahr.
Aktuelle Jahresdiv. 2,76 US$
Da wir davon ausgehen, dass die Werbe- / PR - Aktion für den neuen Impfstoff eine Menge Mitmenschen zur Impfung treiben. Und deshalb
ist die Company eine optimal Anlage für langfristig orientierte Anleger.
Die aktuelle PR - Aktion zielt im Moment auf Mütter. Perfect.
Have a good trade................Lisa Feld, London