Aktien 2022

Nicht alle unserer Empfehlungen gelten für alle Anleger!
Deshalb sollten Sie sich im Klaren sein, welches Anlagez
iel Sie haben und welcher Anlegertyp Sie sind. Alle Anlageempfehungen sind für langfristig ( 5 - 10Jahre) orientierte Anleger ausgerichtet!
Unsere Empfehlungen entbinden Sie nicht von eigenen Recherchen.

Sieht wieder nach einem guten Börsentag aus..................3.1.2022/ 10:00

Alle US-Börsen sind im frühen Handel im grünen Bereich, Zwangsläufig steigt auch der DAX weiter nach Norden. Die Zahlen aus den USA sollten Sie noch vorsichtig betrachten, Denn bis zur Börseneröffnung ist es noch ein bisschen hin.
Martha Snowfield, LAX

Die interessanteste Veranstaltung für Investoren......................3.1.2022/ 11:00

ist vom 5.Januar 2022 - 7.Januar 2022.
Es ist die größte Messe der Consumer Technology Association in Las Vegas. Die CES
( Consumer Electronics Show )ist ein Barometer sowohl für die technischen Entwicklungen auf dem Sektor der IT als auch für das Interesse der Verbraucher. Wir werden darüber berichten.
Martha Snowfield, LAX / Suann McBright, CAL, Santa Monica

In den letzten zwei Jahren hat sich das Spiel an der...............3.1.2022/ 15:00

Börse völlig verändert.
Unternehmen, die bisher große, kontinuierliche Gewinne und Kurssteigerungen brachten, sind zum Spiel, verursacht durch " corona ", geworden.
Beipiel: Pharmaaktien.
Diese wurden zum Spielball der Massenhysterie und der meist unqualifizerten Politiker. Im Gegensatz zu früher, als Pharmaaktien generell eine solide Anlage waren. Heute spielen Aktien von manchen Pharmacompanies roller -

coaster. Je nachdem, ob sie wieder ein Mittel gegen " corona ", der Mutter aller Grippeerkrankungen, auf den Markt bringen, verlangen diese Aktien heute Nerven.
Das gleich Spiel bei Telcos - oder Videokonferenz-Unternehmen. Kommt die zweite oder dritte oder bald, die vierte Welle, so steigen oder fallen gerade diese Werte extrem. Wer mit der Börse Geld verdienen will, muss sich ständig informieren, recherchieren und auf noch so kleine Meldungen achten. Sie Due den Kurs beeinflussen.
Das gilt aber nicht für alle Pharmaunternehmen. Wir haben im
Archive Aktien 19.11.2018
zb die Stryker empfohlen, Damals zun Kurs von 150,84 Euro Brief
aktueller Kurs: 236,30 Geld
Der Vorteil der Company ist, dass sie keine Arzneimittel entwickelt und kein " klassisches " Pharmaunternehmen " ist. Und damit unabhängig von den Modeströmungen der Masse ist.
Oder die Telco- Branche.
Teamviewer wurde, durch steigende Zahlen von Home Offices gehypt. Erreichte in der Spitze roundabout 55,00 Euro - und stürzte aktuell auf 12,77 Euro Geld ab.
Wer sich also Unternehmen in sein Portfolio legen, will, die vom Hype, um was auch immer, profitieren, sollte den Markt und die Massenmedien sehr genau studieren-und schnell reagieren.
Have a good trade.....Lisa Feld, London

Für manche Anleger mögen die Börsen.........4.1.2022/ 10:00

zur Zeit langweilig sein. Zocker sind frustriert.
Börsen, die an einem Tag um zb 300 Punkte steigen, sind ein Greuel für langfristig orientierte Anleger. Denn das zeigt nur, dass die Zocker die Mehrheit der Marktteilknehmer sind. Nur bei großer Volatilität, verdienen die Zocker Geld. Aber, ebenso schnell gehen dann die Börsenindices nach unten. Echte Pokerspieler kennen die Regeln - und verhalten sich danach. Allerdings haben sie einen Vorteil gegenüber den anderen " Sheeples
". Sie nutzen mehr Informationsmöglichkeiten.
Langfristig orientierte Anleger haben dagegen den Vorteil, auch mal Phasen, in denen die Indices extrem steigen, mal die " müden " Aktien zu guten Preisen verkaufen zu können. Nicht zu müssen!
Und bei extrem fallenden Börsen auch eventuelle Verluste aussitzen zu können, ( vorausgesetzt sie haben einen langen Anlagehorizont ).
Also freuen wir uns über die " langweiligen " Börsen - und verdienen trotzdem Geld.
Ps. Aber ab Mitte Januar 2022 werden die Indices etwas volatiler. Denn dann kommen entweder bereits die Berichte zum 4. Quartal oder die " Analysten " aka Muschelwerfer, erklären dem verdutzen Publikum ( nach der Betrachtung ihrer Glaskugeln ) dass diese oder jene Companie viiiel weniger verdient haben( müsen ).
Have a good trade.....Lisa Feld, London

Wer brav und geduldig ........................4.1.2022/ 14:00

unserer Empfehlung im
Archiv Aktien 20.3.219
gefolgt ist, hat bei Disney trotz der Turbulenzen um " corona " Geld verdient.
Unsere Empfehlungskurs lag bei 97,35 Euro Brief
aktueller Kurs 139,82 Euro Geld zzgl die Divdende.
Also ein virtueller Gewinn, wenn Sie die Teile nicht verkauft haben, was saublöd gewesen wäre, von 42,35 Euro zuzüglich die Dividende.
Ein bisschen besser als Ihr Sparbuch / Fest - oder Tagesgeld.
Nice Day from ......SuRay Ashborn, New York

Gute Nachricht für Investoren...............5.1.2022/ 10:00

in Rückversicherungen ( MucRe, SwissRe usw)
Die Vetragserneuerungen zum 1. Januar 2022 liefen zwar zäh - aber für die Rückversicherer erfolgreich. Sie konnten im Durchschnitt 3% Prämien - Erhöhungen durchsetzen.
aktueller Kurs  MucRe 268, 80 Euro Brief
aktueller Kurs Swiss Re 89.02 Euro Brief
Sandra Berg London

Wer unserer Empfehlung..........................5.1.2022/ 14:00

Uranium Energy gefolgt ist
Archiv Aktien 8.12.2021
Empfehlungskurs 3,98 Euro Brief
hat zwar, bisher, einén kleinen virtuellen Verlust gemacht, kann aber nochmal billig nachkaufen.
aktueller Kurs 3,56 Euro Brief
Wir haben das Unternehmen für langfristig orientierte Anleger empfohlen. Also kaufen Sie entweder billiger nach - oder warten gespannt, welche Kurse Uranium in der nächsten Zeit erreichen wird. Da ja nun das Thema Kernkrafterk zur Strom
erzeugung langsam in Fahrt kommt, wird sich der geduldige Anleger in einiger Zeit noch freuen.
Have a good trade.....Lisa Feld, London

Bayer hat eine millionenschwere Klage am Hals...............5.1.2022/ 10:00

was uns nicht erstaunt.
Pensionsfunds, Versicherungen und einige Hedgefunds haben sich einer Klage gegen Bayer angeschlossen.
Bayer war eines der wenigen Unternehmen, die wir auch mal zum Verkauf empfohlen haben.
Bayer haben wir nie zum Kauf empfohlen.

Aber es war unsere erste Empfehlung, die wir zum Verkauf, die wir auch begründet haben, empfohlen haben
Archiv Aktien 4.6.2018
Kurs damals um die 117.00 Euro
aktueller Kusr: 47,55 Euro Brief
Wer nicht hören will, muß fühlen
Have a good trade.....Lisa Feld, London

Nicht alle unserer Empfehlungen gelten für alle Anleger!
Deshalb sollten Sie sich im Klaren sein, welches Anlagez
iel Sie haben und welcher Anlegertyp Sie sind. Alle Anlageempfehungen sind für langfristig ( 5 - 10Jahre) orientierte Anleger ausgerichtet!
Unsere Empfehlungen entbinden Sie nicht von eigenen Recherchen.

Mal eine " Beruhigungspille " für Kleinanleger.....12.1.2022 / 11:00

Der Tiger Global Fund verlor letztes Jahr 7%
Der Fund hatte in den letzten beiden Monaten Probleme und verlor im November und Dezember 8 % bzw. 10,7 %. Dadurch wurde der Gewinn von 13%, den der Fund in den ersten 10 Monaten des Jahres aufgebaut hatte, zunichte gemacht.
Und jetzt vergleichen Sie, wenn Sie unserem Rat gefolgt sind und eine aussagekräftige Tabelle für Ihre Investitionen zusammengebastelt haben, die Ergebnisse mit Ihrem kleinen Fund. Wir hoffen Sie haben besser abgeschnitten.
Have a good trade...Lisa Feld, London

Es gibt Unternehmen, die ein " Schattendasein " ............12.1.2022 / 13:00

führen,
Angesichts der verschiedenen Hypes übersehen viele Anleger, die

konservativ anlegen wollen, diese Companies.

Unsere Empfehlungen:
Procter & Gamble
Der Konzern ist in vielen Segmenten der Konsumgüterindustrie tätig. Seine Produkte sind weltweit in jedem Haushalt zu finden. Das besondere ist, dass P&G nicht abhängig vom Verkauf über das Netz ist.
aktueller Kurs: 140,08 Euro Brief
P&G bezahlt eine Div für das 1.Quartal 2022 von 0,8698 US$. Zur Info, die Div bekommen Sie auch, wenn Sie die Aktien bis zum 21.1.2022 gekauft haben. P&G hat seine Aktien von 1983 bis 2004 mehrmals im Verhältnis 2:1 gesplittet. Wer also langfristig anlegt baut seine Investition über einen langen Zeitraum automatisch auf.
P&G bezahlt seit 131 Jahre ständig steigende Divs.
Warum wir P&G empfehlen,das dürfen Sie selber recherchieren.

BUNGE LTD
ist ein Food-Hersteller, der in der Lieferkette zwischen Farmer und Verkäufer sitzt.
Seine Ergebnissse für das 3.Quartal 2022 ( Bunge LTD hat ein abweichendes Geschäftsjahr, sind eine positive Überraschung)
aktueller Kurs 86,30 Euro Brief
und hier die Div History......... Beachten Sie, dass die Div bei US-Companies jedes Quartal bezahlt wird!
Auch bei Bunge Ltd bekommen Sie die Div noch, wenn die Aktien bis zum 16.2.2022 in Ihrem Depot gutgeschrieben sind.
Beide Aktien gehören zu den " Witwen- und Waisenpapieren " Meint kaufen, liegen lassen und die regelmäßigen Divs zzgl der in einem längerem ZeitrauM stattfindenden Splits, kassieren. Also nur für langfristig orientierte Anleger interessant. Ausserdem gehen wir bei beiden Unternehmen davon aus, dass die Inflation in 2022 auf dem aktuellen Niveau bleibt. Was für beide Compaies steigende Preise, damit steigende Umsätze und Gewinne bedeutet.
Have a good trade...Lisa Feld, London

Verdammte Klimaerwärumung..................13.1.2022 / 12:00

Machen Sie sich weiter auf steigende Gas-, Strom- und Bezinpreise
gefasst.
Das sind die Gründe dafür:
Zu Beginn des Jahres 2021 waren die Gasspeicher in Europa nur zu 56 % gefüllt, verglichen mit 73 % im Jahr zuvor.
Die Gründe dafür sind vielfältig: das kalte Wetter im letzten Winter, das Ausbleiben russischer Lieferungen auf dem Spotmarkt ( wir haben bereits berichtet, wie Gas / Ölpreise entstehen ) und die starke Nachfrage in Asien nach Flüssigerdgas, das per Schiff angeliefert wird.
Der europäische Verband der Pipeline-Betreiber geht davon aus, dass bei kalter Witterung 5 bis 10 % mehr Gas importiert werden müssten um das Risiko von Versorgungsengpässen zu vermeiden.
Der Referenzpreis in Europa liegt bei rund 80 Euro pro Megawattstunde, mehr als viermal so hoch wie Anfang 2021 (19 Euro) und so niedrig wie 2020 (4 Euro).

By the way. Wer unserem Rat gefolgt ist hat sich im letzten Jahr zb. Gazprom - Shares gekauft. Und konnte damit einen großen Teil der Preissteigerung seiner Energie- und Benzinkosten erheblich verringern.

1. empfohlener Kurs: 18.12.2014 3,25 Euro
2. Empfehlung: 7.20.2015 3,90 Euro
3. Empfehlung 30.12.,2015 3,26 Euro
4. Empfehlung 29.4.2016 4,52 Euro
letzte Empfehlung 9.2.2021 5.07 Euro
aktueller Kurs: 7,84 Euro
Wenn Sie mißtrauisch sind, können Sie alle Kurse im Archiv unter "Aktien" " überprüfen.
Und ein Tip für die Zukunft, Wenn Sie sich gegen die " Inflation " ab - sichern wollen, recherchieren Sie mal alle Rohhstoffaktien. Wir haben bereits einige empfohlen, die durch die Kurssteigerungen die offizielle Inflationsrate von roundabout 5 % locker übersprungen haben.
It`s your turn
Wir haben in der letzten Zeit mal die Bewegung der Tanker und Flüssiggas-Schiffe beobachtet. Mehr ala 19 dieser Tanker waren auf dem Weg nach Asien - und kehrten auf dem Weg um, um Erdöl und Flüssiggas nach Europa zu transportieren - weil sie erheblich höhere Preise in Europa erzielten. Wie immer gilt: Ein echter Investor interessiert sich für alles - und verdient damit mehr Geld, als sich die " Sheeples "
erträumen können.
Howdy.........Arizona Shutter, London.

Nicht alle unserer Empfehlungen gelten für alle Anleger!
Deshalb sollten Sie sich im Klaren sein, welches Anlagez
iel Sie haben und welcher Anlegertyp Sie sind. Alle Anlageempfehungen sind für langfristig ( 5 - 10Jahre) orientierte Anleger ausgerichtet!
Unsere Empfehlungen entbinden Sie nicht von eigenen Recherchen.

Mag ja sein, dass die " Gutmenschen".................17.1.2022 / 10:00

jetzt entsetzt darüber sind, dass die zehn reichsten Menschen der Welt
( laut Forbes List ) ihr Vermögen verdoppelt haben.
"Für Milliardäre gleicht die Pandemie einem Goldrausch. Regierungen haben Milliarden in die Wirtschaft gepumpt, doch ein Großteil ist bei Menschen hängen geblieben, die von steigenden Aktienkursen besonders profitieren", sagte Manuel Schmitt, Referent für soziale Ungleichheit bei Oxfam Deutschland. " Während ihr Vermögen so schnell wächst wie nie zuvor und einige Ausflüge ins All unternehmen, hat die weltweite Armut drastisch zugenommen."
Was wir, seid wir online sind, ja ständig unseren Lesern empfehlen - aber keiner dies ernst nimmt. Nein, natürlich werden Sie nie zu diesen zehn reichsten Menschen gehören.

Obwohl : Never say never
Aber kein Mensch hat Ihnen verboten Aktien zu kaufen und Ihr Vermögen damit, auch in Krisenzeiten, ganz schön zu vermehren.
Also gilt auch hier für alle Milliardäre und unsere Anleger:
Die Dummheit der anderen ist unsere Chance
Wir jedenfalls sind nicht schuld daran, dass Sie heute " ärmer " sind als zb. vor zwei Jahren. Selber schuld - und kein Mitleid.
Noch Fragen?
Have a good trade..................Lisa Feld, London

Der DAX allein zuhause....................17.1.2022 / 11:00

heute, 17.1.2022 ist in den USA der " Martin Luther King Day ".
Eigentlich ist der Geburtstag von Martin Luther King bereits am 15.1. Da dieser Tag auf den Samstag fiel, holen die USA heute den Staatsfeiertag nach. Die Börsen haben in den USA heute geschlossen. Der DAX muss sich alleine durchkämpfen.
Sigrid Wafner, Berlin
SuRay Ashborn, New York

Goldman Sachs Shares gingen............19.1.2022 / 10:00

gestern um 8% zurück. K a ta s t r o p h e. Hm
Wenn man sich die Zahlen ein bisschen genauer ansieht, ok, welcher Anleger macht das schon, dann sieht das Ergebnis von GS nicht so schlecht aus.
Der größte Kostenfaktor bei GS waren in 2021 die Vergütung und Sozialleistungen für die Mitarbeiter. Die stiegen um 33% auf
17.7 Milliarden US$.

Die Einnahmen aus dem Handelsgeschäft der Bank gingen um 7 % zurück und verfehlten die Schätzungen der Analysten ( klassisches Beispiel, wie man Aktien eines Unternehmens nach unten jagen kann. Man setzt bei der
" Analyse " ein paar Zahlen einfach hoch ). Die einzige Überraschung war das Aktiengeschäft von GS. Das ging um 11 % zurück.
( Auch nicht ganz überraschend, denn die neuen " Robot-Adviser " holen sich die Kunden bei den Großbanken. Die Gebühren sind niedriger und es ist bei den neuen, jungen Anlager hipp, mit einer App schnell handeln zu können)
Goldman Sachs hat seine Partner – etwa 400 Führungskräfte – mit einer einmaligen Sonderauszahlung belohnt. Diese Auszahlung erfolgt zusätzlich zu ihrer normalen Bar- und Bonusvergütung, die nach einem Jahr mit Rekordeinnahmen von einigen Millionen Dollar bis zu einem Vielfachen davon reicht.
Die Einnahmen aus dem Investmentbanking von 3,8 Milliarden US-Dollar übertrafen die Erwartungen. Haupttreiber war das Fusionsberatungsgeschäft sowie das Kreditgeschäft. Die gegenüber dem Vorjahr um 80 % anstiegen.
Die Einnahmen im Verbraucher- und Vermögensgeschäft der Bank stiegen um 19 % auf fast 2 Milliarden US$. Anfang dieses Monats kündigte GS eine neue Kreditkarte mit General Motors Co. an und erweiterte die Produkt - palette um eine weitere Main Street-Marke hinzu. Die Vereinbarung ist Goldmans zweiter großer Co-Branding-Deal nach der Einführung einer hochkarätigen Kreditkarte mit Apple Inc. im Jahr 2019.
Der unternehmensweite Umsatz belief sich auf insgesamt 12,6 Milliarden US-Dollar, verglichen mit einer durchschnittlichen Schätzung von 12 Milliarden US-Dollar.
Der Beitrag soll für unsere Anleger ein Hinweis sein, welche Manipulationen am Markt stattfinden. Sie sollen die Hysterie und Angst der Anleger weiter anheizen - und die Kurse, die immer noch sehr hoch sind, nach unten jagen. Denken Sie selbst!
Howdy............Arizona Shutter, London.

Heute sind mal wieder die Tech-Werte......................19.1.2022 / 14:00

am steigen.
Fragen Sie nicht nach dem Grund - Keine Ahnung. Aber in diesem Fall interessiert es uns wirklich nicht. Dafür steigt der US$ vs dem Euro. Im Klartext: Ihre US-Werte profitieren davon. Und wenn Sie jetzt die Divs bekommen, steigt sogar die Div ein bisschen.
Als langfristig orientierte Anleger sind wir inzwischen rollercoaster an den Börsen gewöhnt. Also werden Sie nicht panisch. Gewöhnen Sie sich daran, denn heuer ist in den USA Wahljahr. Und die Dems und Reps zittern gemeinsam ob eine der beiden die Mehrheit im Senat und im Abgeordnetenhouse bekommt. Wirkt sich dann natürlich auch auf die Börse aus.

Have a good trade..................Lisa Feld, London